Startseite
Sitemap
DeutschEnglish

Granulieranlagen für thermoplastische Kunststoffe - Details


Heiz- & Kühlzone ohne Extruderabdeckung


Kombinierte Heiz- und Kühlzonen garantieren eine gleichmäßig kontrollierte Schmelzetemperatur und gewährleisten einen materialschonenden Prozeß.



Entagsungszone


Bei beschichteten Materialien werden die Aufbereitungsextruder optional mit einer Entgasungszone ausgerüstet.



Schutzhaube Extruder

Neben Kastenheizbändern werden die Extruder zusätzlich mit Abdeckungen ausgeliefert um Verbrennungen auszuschließen.



Füllstandsmelder

Der Füllstand im Vorratsbehälter des Extruders wird mittels eines Füllstandsmelders überwacht. Bei Unterschreitung des Levels wird die Materialzuführung freigegeben. Diese Anordnung erlaubt eine diskontinuierliche Beschickung des Extruders.