Startseite
Sitemap
DeutschEnglish

HYBRID-System für die PP Spinnvlies Aufbereitung - Rotorbestückung Schneidmühle


Schneidmesseranordnung

SIKOPLAST Schneidmühlen arbeiten nach dem Scherenschnittverfahren. D.h. , dass über der gesamten Arbeitsbreite jeweils nur an einem Punkt gleichzeitig geschnitten wird. Dadurch werden die auftretenden Schnittkräfte und der Energieverbrauch deutlich reduziert.

Zur Minimierung der Messerwechselzeiten  werden die Messer außerhalb der Mühle mittels einer Lehre fertig eingestellt. Somit müssen die Messer bei Bedarf nur noch getauscht werden. Eine Einstellung in der Mühle ist nicht erforderlich.




Rotordesign